Freitagsfragen (5)

  1. Hat das Internet deine Art zu Denken verändert?
  2. Bist du mit dieser Veränderung zufrieden und falls nein: Würdest du ‚das Internet‘ – explizit das WWW – aufgeben, wenn sichergestellt wäre, dass du dann wieder so denken könntest, wie früher?
  3. Wie funktionieren Entschuldigungen?
  4. Müssten Menschenrechte auch für außerirdisches Leben gelten?
  5. Würdest du herausfinden, dass du dich dein bisheriges Leben lang falsch genannt hast – du also eigentlich anders heißt -, wölltest du deinen richtigen Namen annehmen oder weiterhin mit dem falschen angesprochen werden? Kann ein Name, auf den du reagierst, überhaupt nicht dein Name sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.